von Ärzten empfohlen!

Von Ärzten und Therapeuten empfohlen werden allGreens Produkte in Fachkreisen wegen ihrer Qualität geschätzt und verwendet.

View information

von Ärzten empfohlen!

Spitzen Qualität

allGreens - natürliche hochverfügbare Nahrungsergänzungsmittel - nach GMP und ISO Standard produziert!

View information

Spitzen Qualität

Curcumin

Ein sekundärer Pflanzenstoff der es in sich hat. ABER: Die Qualität und Verarbeitung muss stimmen!

View information

Curcumin

Optimale Nährstoffversorgung für unsere Gesundheit!

Nahrungsergänzungsmittel der Extraklasse – hohe Bioverfügbarkeit – höchster Standard bei Rohstoffen und Verarbeitung.

Fakten: Stress, industriell verarbeitete Nahrungsmittel, Fast Food, unregelmässige Mahlzeiten, einseitige Ernährung und Umweltbelastungen, sind nur einige der Gründe warum eine gesunde Ernährung in der heutigen Zeit eine Herausforderung geworden ist.

Das Ergebnis: Durch eine Unterversorgung von Lebenswichtigen Mineralien und Spurenelementen, kommt der Organismus über kurz oder lang aus dem Gleichgewicht. Daraus resultiert unter anderem, weniger Leistungsfähigkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Verstimmungen bis hin zu Depressionen, Infektionen, ernährungsbedingte Leiden und chronischen Krankheiten aller art.

Die Herausforderung: Welche Dinge kann und sollte man optimalerweise über die Ernährung aufnehmen, und welche Stoffe sollten besser als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden?

Die Hürde: Bei dem unüberschaubaren Angebot von Herstellern und Mitteln – wie vergleiche ich die Qualität, Menge und den Preis?

Folgende Faktoren sind bei der Auswahl immens wichtig, denn davon hängt die Bioverfügbarkeit und damit die Wirksamkeit der Nahrungsergänzungmittel ab:

  • 1. Rohstoff – Die Reinheit, Molekularstruktur, Verarbeitungsfähigkeit und Herkunft.
  • 2. Verarbeitung – Galenik, Pharmakologische Verarbeitung und Trägerstoffe oder Füllstoffe bei Kapseln.
  • 3. Lagerung – Zeitpunkt der Verarbeitung, stoffgerechte Lagerung

 

Bei schweren Erkrankungen gibt es Stoffe, die man vom Arzt oder Heilpraktiker als intravenöse Infusion verabreicht bekommt, um sofort eine Verfügbarkeit für den Organismus zu gewährleisten. Inzwischen weis man, dass es möglich ist, fast den gleichen Effekt, durch Einhaltung der oben genannten Punkte zu erreichen. Ebenso sollte man sich bewusst sein, dass man wirklich Äpfel mit Birnen vergleicht, wenn man nur den reinen Inhalt und Menge der Tabletten oder Kapsel vergleicht und nicht die Qualität hinterfrägt. Bei einer schweren Erkrankung können bestimmte Infusionen sicherlich nicht vermieden werden, jedoch kann man begleitend, vorbeugend oder in der Nachsorge mit guten Mitteln sehr effektiv sein. 

INFORMATIONEN FÜR FACHKREISE FINDEN SIE HIER

In Fachkreisen geschätzte Qualität mit Top Preis-Leistung!